deutsch
italienisch
franzoesisch
spanisch
englisch

Das Programm im Überblick

finden Sie unter

www.berlin-programm.de

Interessante Links

Kreuzberg im Tagespiegel

www.kreuzberger-chronik.de

www.bvg.de

Berlin

Entdecken Sie Kreuzberg. Hier erleben Sie die bunte Bevölkerungsmischung des Bezirkes.

Der nahe gelegene Viktoriapark mit seinem Wasserfall lädt ein zum Spaziergang und Verweilen. Auf dem höchsten Punkt am Fuße des Schinkeldenkmals, auf dem ehemaligen Tempelhofer Berg, genießen Sie einen fantastischen Blick auf Berlin.

Die Bergmannstraße lockt mit ihren Altbauten gerne Besucher an. Dort erleben Sie das rege Treiben in zahlreichen Cafés drinnen und draußen, in den verschiedensten Geschäften und gastronomischen Betrieben. Im Sommer erinnert das Flair an südländische Städte.

Die an die Bergmannstraße angrenzende Marheineke Markthalle
www.meine-markthalle.de vereint mit ihren über 50 Händlern ein großes Angebot von Frischemarkt mit vorzugsweise regionalen Produkten sowie Handwerk und Dienstleistung unter einem Dach. Ebenso hat sich ein vielfältiges gastronomisches Angebot etabliert und macht die Markthalle somit zu einem beliebten Treff für Anwohner und Besucher.

Zwischen der Bergmannstraße und nahe dem ehemaligen Flughafen Tempelhof befindet sich der Chamissoplatz. Er gehört mit seinem denkmalgeschützten Gebäudeensemble zum festen Bestandteil von Kreuzberger Sightseeingtouren. Zudem bietet der Chamissoplatz mit seinen angrenzenden und ebenso sehenswerten Seitenstraßen eine beliebte Kulisse für Filmaufnahmen.

Der 2008 stillgelegte Flughafen Tempelhof ist seit Mai 2010 mit seinen 303 Hektar großen Freiflächen für die Öffentlichkeit zugänglich und wird nach und nach in eine Parklandschaft mit Freizeitnutzung umgewandelt. Schon jetzt erfreut er sich großer Beliebtheit und wird zur Freizeitgestaltung von vielen Menschen genutzt. Seit 2009 findet zweimal jährlich die Modemesse Bread & Butter statt, die sich über die Haupthalle und Hangars erstreckt. Sie wird auch in den nächsten Jahren zum festen Bestandteil der Veranstaltungsreihen gehören. Zwei weitere große Ausstellungen sind vorgesehen. So soll im Jahr 2017 die Internationale Gartenschau (IGA) stattfinden und im Jahr 2020 ist ein Teil der Internationalen Bauausstellung (IBA) geplant.

An der Bergmannstraße hinter der Markthalle befinden sich vier
aneinandergrenzende idyllische Friedhöfe. Sie gehören zu den ältesten- und kulturhistorisch bedeutendsten in Berlin. So finden Sie allerhand
interessante Persönlichkeiten, wie den Maler Adolph von Menzel, den
Bauhausgründer Walter Gropius oder Gustav Stresemann, Politiker und Friedensnobelpreisträger. Führungen werden angeboten.

Die Friedhöfe am Mehringdamm gehören ebenfalls zu den bemerkenswertesten Berliner Grabstätten. Dort sind berühmte Menschen wie Adalbert von Chamisso, E.T.A. Hoffmann, Felix Mendelssohn Bartholdy und Rahel Varnhagen bestattet.

Oktober 2015

Festival of lights
Lichtkunstevent für Millionen
02. - 18. Oktober

Varekei vom Cirque du Soleil
08. - 10. Oktober

flickr Youtube Kontakt · Impressum